Angebot

workshops

Für ein oder zwei Tage hast du die Möglichkeit, dich vertieftem Lernen und Erfahren innerhalb eines bestimmten Themas hinzugeben, einen Einblick in unseren Weg und unsere Arbeitsweise zu erhalten, oder dich intensiver mit einer bereits bekannten Thematik auseinanderzusetzen.

Wir bieten Workshops, die offen sind für alle (Anfänger bis Fortgeschrittene).

Meditationstag - Stille Praxis

BERN 27 Februar 2022

Wir starten unser Kursjahr mit einem Workshop, den wir der Stillen Arbeit widmen. Wir lernen die Grundlagen der daoistischen Meditation und ihre sehr konkreten und anwendbaren Werkzeuge kennen. Denn: Meditation ist nicht still sitzen!

BERN 21 Mai 2022

“der grosse fluss” - stetig, sanft, fortwährend, unablässig

Das Wesen von Qi (Energie) ist Bewegung. Wenn Qi (harmonisch) fließt, fühlen wir uns lebendig, inspiriert, tatkräftig. Stagniert dieser Fluss, sprechen wir von Blockaden.

BERN 29 Oktober 2022

“augen-blick” - peripheres sehen und peripherer mind in der qi gong praxis

Qi Gong ist eigentlich mehr die Methode des (Zu-) Hörens. Dennoch, oder gerade auch deswegen, wollen wir uns an diesem Tag mit den Augen und dem Blick beschäftigen.

BERN 12/13 März 2022

Das verständnis von yin und yang

Das Prinzip dieser Zweiheit bildet die Grundlage der Traditionellen Chinesischen Medizin sowie von vertiefender Energiearbeit.

BERN 18/19 Juni 2022

“himmlische säule” - struktur und ausrichtung der wirbelsäule

Die Wirbelsäule als Ausdruck und Manifestation von Mitte und Mittellinie spielt im Qi Gong eine zentrale Rolle bezüglich unserer Wahrnehmung von Körper und Bewegung. Mit Hilfe von stillem Qi Gong, Meditation und Körperarbeit werden wir versuchen, diese Strukturen mit Bewusstsein zu erfüllen.

BERN12/13 November 2022

kotau - “zwischen himmel und erde”. die praxis der niederwerfung im qi gong

Die Praxis der Niederwerfung im Qi Gong bietet eine umfassende und doch kompakte Übungsform, die alle wichtigsten Prinzipien des Qi Gong vereint und dadurch sehr wirkungsvoll für Körper und Geist ist.

BERN 23/24 April 2022

daoistische atmung - der wind, der die frühlingsblüten öffnet

Atem ist Leben – Atem ist Qi.

Die Kultivierung einer tiefen Bauchatmung ist Grundlage für Meditation und Qi Gong.

BERN 17/18 September 2022

die ausrichtung des körpers im qi gong

Der Schuh der passt, drückt nicht

Der Vogel in der Luft vergisst die Luft

Der Fisch im Wasser schwimmend vergisst das Wasser”

BERN3/4 Dezember 2022

“klarer mond im stillen wasser” - stille praxis und meditation

Die Daoistische Tradition ist sehr reich an Methoden, Übungen und an Wissen, die Meditation betreffend. In unserer heutigen Zeit kann es sehr hilfreich sein, sich mit einigen dieser Praktiken vertraut zu machen und sie regelmässig zu üben.

Meditationstag - Stille Praxis

BERN 27 Februar 2022

Wir starten unser Kursjahr mit einem Workshop, den wir der Stillen Arbeit widmen. Wir lernen die Grundlagen der daoistischen Meditation und ihre sehr konkreten und anwendbaren Werkzeuge kennen. Denn: Meditation ist nicht still sitzen!

BERN 12/13 März 2022

Das verständnis von yin und yang

Das Prinzip dieser Zweiheit bildet die Grundlage der Traditionellen Chinesischen Medizin sowie von vertiefender Energiearbeit.

BERN 23/24 April 2022

daoistische atmung - der wind, der die frühlingsblüten öffnet

Atem ist Leben – Atem ist Qi.

Die Kultivierung einer tiefen Bauchatmung ist Grundlage für Meditation und Qi Gong.

BERN 21 Mai 2022

“der grosse fluss” - stetig, sanft, fortwährend, unablässig

Das Wesen von Qi (Energie) ist Bewegung. Wenn Qi (harmonisch) fließt, fühlen wir uns lebendig, inspiriert, tatkräftig. Stagniert dieser Fluss, sprechen wir von Blockaden.

BERN 18/19 Juni 2022

“himmlische säule” - struktur und ausrichtung der wirbelsäule

Die Wirbelsäule als Ausdruck und Manifestation von Mitte und Mittellinie spielt im Qi Gong eine zentrale Rolle bezüglich unserer Wahrnehmung von Körper und Bewegung. Mit Hilfe von stillem Qi Gong, Meditation und Körperarbeit werden wir versuchen, diese Strukturen mit Bewusstsein zu erfüllen.

BERN 17/18 September 2022

die ausrichtung des körpers im qi gong

Der Schuh der passt, drückt nicht

Der Vogel in der Luft vergisst die Luft

Der Fisch im Wasser schwimmend vergisst das Wasser”

BERN 29 Oktober 2022

“augen-blick” - peripheres sehen und peripherer mind in der qi gong praxis

Qi Gong ist eigentlich mehr die Methode des (Zu-) Hörens. Dennoch, oder gerade auch deswegen, wollen wir uns an diesem Tag mit den Augen und dem Blick beschäftigen.

BERN12/13 November 2022

kotau - “zwischen himmel und erde”. die praxis der niederwerfung im qi gong

Die Praxis der Niederwerfung im Qi Gong bietet eine umfassende und doch kompakte Übungsform, die alle wichtigsten Prinzipien des Qi Gong vereint und dadurch sehr wirkungsvoll für Körper und Geist ist.

BERN3/4 Dezember 2022

“klarer mond im stillen wasser” - stille praxis und meditation

Die Daoistische Tradition ist sehr reich an Methoden, Übungen und an Wissen, die Meditation betreffend. In unserer heutigen Zeit kann es sehr hilfreich sein, sich mit einigen dieser Praktiken vertraut zu machen und sie regelmässig zu üben.

de_DE