Jahreskurs Einstieg ins Qi Gong

Ort: Bern

Im bewegten Qi Gong erlernen wir den Körper von einem Zentrum aus als Ganzes effizient und organisiert zu bewegen und erfahren wie diese Art von Bewegungen Qi (Lebensenergie), Blut und Flüssigkeiten kraftvoll und harmonisch durch den Körper zirkulieren lassen. Zudem entstehen eine (neue) Bewusstheit und ein (anderes) Verständnis für Qi, Körper, Bewegung und für unser Leben als solches.

Im stillen Qi Gong widmen wir uns inneren Praktiken (Nei Gong) die uns helfen das Nervensystem zu regulieren, zu reinigen und zu stärken. In diesem Zusammenhang werden uns innere physische, emotionale und mentale Vorgänge bewusst und wir lernen diese zu steuern.

Ein fundiertes Qi Gong bildet die Grundlagen für die Kunst des Taijiquan. Um Qi Gong/Taiji zu erlernen und die Fertigkeiten auch wirklich zu etablieren bedarf es einer Regelmässigkeit in Praxis, Unterweisung und Korrektur. Diese Möglichkeit soll mit dem Jahreskurs gegeben werden.

Inhalte:

  • Grundlegendes funktionales Qi Gong
  • als Basis und Übergang zu Taijiquan, innere Kampfkünste
  • Physiologie, Anatomie, Philosophie
  • Prinzipien des Nei Gong (inneres Gong, innere Arbeit)
  • Bewegtes Qi Gong, stilles Qi Gong, Meditation
  • gemeinsames Üben und Lernen
  • etablieren einer eigenen Übungspraxis

 

Ort: Übungsraum Steigerhubel, Steigerhubelstrasse 65, Bern

Zeit: Donnerstag 19.00-20.30

Daten:

Symbolbild

1. Semester
2. Semester
5.3. 6.8.
12.3. 13.8.
19.3. 20.8.
2.4. 3.9.
9.4. 10.9.
16.4. 17.9.
23.4. 8.10.
30.4. 15.10.
14.5. 22.10.
28.5. 5.11.
11.6. 12.11.
18.6. 19.11.
25.6. 26.11.
  10.12.
  17.12.

Preis Jahreskurs: 1260.-

Dieser Jahreskurs kann ideal kombiniert werden mit den Jahreskursen Meditation und/oder Fächer.

Bei Mehrfachbelegung von Jahreskursen bekommst du einen Gutschein von 50.-, anrechenbar an einen Workshop deiner Wahl.

Anmeldung

Zurück