Qi Gong - Steigen und Sinken - Sonnenauf- und Sonnenuntergang

Ort: Mönchengladbach, Deutschland

Dieser Kurs ist Grundlage jedes ernsthaften Qi Gongs. Wir lernen Qi, Blut und Flüssigkeiten gezielt in unserem Körper zirkulieren zu lassen. Wunderbares Set von Übungen!

Kursinhalt

Symbolbild

Steigen und Sinken sind Urbewegungen des Lebens und tragen viel zu unserem Gesundsein und Wohlbefinden bei. Sie äußern und zeigen sich in allen körperlichen Funktionen, zum Beispiel im Tag- und Nachtrhythmus, in Schlaf- und Lebensqualität, Blutzirkulation, unserer Körpertemperatur und Herzfrequenz. Die gezielte Arbeit mit Qi (Energie, Lebenskraft) ist Grundlage und Inhalt jeder Qi Gong Praxis und Energiearbeit. Das Wesen von Energie ist es sich zu bewegen, zu fließen. Wenn Energie nicht mehr oder schlecht fließt sprechen wir von einer Blockade. Zu allererst führen wir also im Qi Gong Übungen in Bewegung aus. Wir bewegen uns und somit Qi. Wir erlernen eine Übung/Form – Qi folgt der Übung/Form. Später (in unserer Praxis) wird das Bewegen von Qi primär, die Übung oder Form sollte nun der Energie folgen. Auf der nächsten Stufe müssen wir die Bewegungen des Qi ordnen. Die Grundregel lautet hierbei: Qi erst bewegen – dann (den Fluss des Qi) ordnen. Die erste geordnete Grundbewegung der Energie im Qi Gong ist Steigen und Sinken. In diesem Kurs werden wir uns genau damit beschäftigen und ein Set von einfachen Übungen erlernen. Diese werden uns helfen Qi im Körper auf unterschiedliche Art und Weise und in verschiedenen Bahnen steigen wie sinken zu lassen und dadurch die Dynamiken des Steigens und Sinkens sowie ihre Wirkung in uns selbst konkret wahrzunehmen.

Der Kurs ist ein hervorragender Einstieg in die Qi Gong Praxis, ihre Wirkungsweise und Prinzipien.

Kursziele

  • Erfahren, Spüren und Steuern der Kräfte von Steigen und Sinken
  • Steigen und Sinken und ihre Entsprechungen (Yin und Yang) in der Traditionellen Chinesischen Medizin
  • Lenken und Leiten von Qi, Blut und Flüssigkeiten in bestimmten Bahnen innerhalb des Körpers
  • Verbindung von Ober- und Unterkörper sowie Zentrum und Peripherie
  • Verbessern der Beweglichkeit und Steuerung der Wirbelsäule und der Durchlässigkeit des gesamten Körpergewebes

 

Zielgruppe: Alle Qi Gong-Interessierten, Qi-Gong Praktizierende, Körpertherapeuten …

Voraussetzung: offen für alle

Datum: 04./05. April 2020

Ort: BIS Kulturzentrum Mönchengladbach, Deutschland

Preis: 240 Euro

Infos und Anmeldung: info@path-of-dao-qigong.ch.

Zurück